ATWORKS-MGE © 2016 | Privacy Policy

TEL.: +41 61 331 21 02

E-MAIL: INFO@ATWORKS-MGE.CH

ATWORKS-MGE

REINACHERSTR. 117

4053 BASEL

 

Zusammenarbeit - Kommunikation - Innovationen

Zarafa ist eine Kollaborationsplattform mit der optimalen Integration in existierende Clients wie Outlook und andere E-Mail Clients und aktuelle Mobiltelefone und Smartphones. Weiterhin bietet Zarafa den Zugriff über einen eigenen Webbasierten Client – die WebApp. Die WebApp ist ein Meilenstein für Zarafa im Wettbewerb von Browserbasierende Clients gegen Outlook. Die WebApp als Webclient der nächsten Generation bietet Features wie Multi-User Kalenderansichten und erweiterte Delegationen über den Browser.

 

Vorteile

 

Enterprise Features integriert in einen Webclient

Ein Intuitives "look & feel" mit Delegationsoptionen bringt die WebApp weit vor andere webbasierende Clients. Die WebApp ermöglicht so das arbeiten im Browser - jederzeit und überall auf der Welt.

 

Bessere und schnellere Zusammenarbeit mit einer Benutzerfreundlichen Oberfläche

Unternehmen profitieren von Benutzerfreundlichkeit und einer einfachen Integration in den Tagesablauf. Endbenutzer profitieren von viellen Kommunikationsplattformen in einer einzigen Applikation.

 

Geringere TCO

Arbeiten im Browser reduziert die Administrationskosten deutlich. Die Anzahl von Supporttickets ermöglicht eine einfache IT-Verwaltung.

 

Sicherstellung einer effektiven Kommunikation

Benutzer werden E-Mails noch weiter verstärkt E-Mails zu ihrem bevorzugten Kommunikationskanal machen, abhängig von Zeit, Priorität und persönlicher Präferenz kombiniert  Das ganze kombiniert mit weiteren Kommunikationsmedien lässt die Anzahl der Interaktionen innerhalb der Unternehmen erhöhen und somit auch den Wissensaustausch steigern.

 

Der Computer entwickelt sich immer mehr zu einem Terminal welches einen Zugriff auf Online Applikationen kombiniert mit normalen Betriebsystemapplikationen.

Die Zarafa WebApp bietet eine Plattform für die Erweiterung durch Plugins. Die Entwicklungsplattform hinter der WebApp ermöglicht es Entwicklern nach nur 1 Stunde an Training (Webbasiert) sofort Plugins für die WebApp zu entwickeln. Organisationen die die WebApp verwenden werden schnell von weiteren Features profitieren, die Benutzer getriebene Innovationen bringen. Open Source im Kombination mit Zarafa´s Integration in viele Linuxdistributionen hebt die WebApp zu einer führenden Groupware Plattform in der Welt. Benutzer profitieren von Facebook und Google+ Plugins, direkter Vorschau von E-Mailanhängen – entwickelt durch offene Innovationen.

 

 

 

Testen Sie die Zarafa WebApp jetzt von unserem Demo Server !

Benutzername: demo@mge-host.ch

Password: user1

 
X
Password:

Falsches Passwort.